Home » Archives for Elke Heinemann

Autor: Elke Heinemann

#Reaktionen Literaturpreis Ruhr 2018

Neben den zahlreichen Presse-Reaktionen erfreuten mich die vielen Gratulationen von Freundinnen und Freunden, von Kolleginnen und Kollegen. Weiter unten eine kleine Auszwahl: Euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und das Allerbeste!

 

Peter Wawerzinek, Schriftsteller und Performance-Künstler, Berlin

na das ist doch mal ne nachricht

bestens um die laune zu heben

ich schrieb der Elke eben

hey hallo liebe Elke H.,

glückwunsch nach so langem zähen ringen und so weiter
stimmt mich die ehrung heiter weiter so alles wird gut.

feinfeinfein du weißt schon wie ehrlich ich es meine

und so vor weihnachten jessis ein segen
und ne tour dazu – also – watt will man/frau mehr

genieße es
peWA

glückwunsch zur auswahl

trifft ne richtige

ich hoffe ich war einer der ersteren gratulatorten?

das würde mich freuen.

 

Michael Wildenhain, Schriftsteller, Berlin

Liebe Elke,

ich wollte nur ganz rasch, aber umso herzlicher zum Preis gratulieren!

Mit den besten Grüßen!  Michael

 

Michael Augustin, Schriftsteller und Feature-Redakteur Radio Bremen, Bremen

Liebe Elke Heinremann,

ich gratuliere zum Preis und wünsche Ihnen auch fürderhin immer eine Handbreit Tinte unter dem Federkiel!

Cheers,

Michael Augustin

 

Julietta Fix, Lyrikerin und Herausgeberin des Literaturportals Fixpoetry.com

Liebe Elke,
herzlichen Glückwunsch! Das freut mich sehr für dich.

Herzl Julietta

 

Carmen-Francesca Banciu, Schriftstellerin, Berlin

Liebe Elke,

wie wundervoll, ich gratuliere Dir aus ganzem Herzen!

Ganz herzliche Grüße

Carmen-Francesca

 

Saskia Fischer, Lyrikerin und Schriftstellerin, Berlin

Das ist ja total super! Hab’s gerade erst gelesen. Herzlichen Glückwunsch, meine Liebe. Das nenn’ ich mal eine überfällige Würdigung.

 

Katharina Schlender, Dramatikerin und Schriftstellerin, Berlin

Liebe Elke,

geil! Herzlichen Glückwunsch zum Preis an der Ruhr. Freue mich sehr für dich!

Genieß es und lass von dir hören, wenn du wieder in Berlin.

Fühl dich umarmt. Ich trink heute Abend ein Bier auf dich.

Prost!

Kat.

 

Rolf Kemnitzer, Dramatiker, Berlin

WOW!

Liebe Elke, ich freue mich sehr und wir haben was zu begießen, sobald du DRIFTER (dieses Wort habe ich als neue Englischvokabel, gefällt mir) mal wieder hier vorbeidriftest!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und einen Weihnachtspunsch!

Rolf

 

Gernot Krämer, Kritiker, Autor, Übersetzer aus dem Französischen und Redakteur der Literaturzeitschrift „Sinn und Form“, Berlin

Liebe Elke Heinemann,

ich werde heute abend an Sie denken und wünsche alles Gute für die Preisverleihung.

Mit einem herzlichen Gruß

Gernot Krämer

 

Jörg Plath, Literaturredakteur Deutschlandfunk Kultur, Berlin

Liebe Elke Heinemann,

herzlichen Glückwunsch!

Lassen Sie sich feiern! Jörg Plath

 

Katja Huber, Schriftstellerin und Feature-Redakteurin Bayerischer Rundfunk, München

Liebe Elke Heinemann, herzlichen Glückwunsch. Das freut mich wirklich sehr für Sie!

Herzliche Grüße,

Katja Huber

 

Hartmut Abendschein, Lyriker, Schriftsteller und Verleger der edition taberna kritika, Bern

liebe elke

dann gratuliere ich zum gesamtwerk!

herzlich & schönes wochenende

hartmut

 

Katharina Picandet, Lektorin der Edition Nautilus, Hamburg

Liebe Elke,

die herzlichsten Glückwünsche!

Herzliche Grüße,

Katharina

 

Linda Sixt, Schauspielerin, Berlin

Liebe Elke,

die Zeitung schreit es von den Dächern!!! Ich freu mich sehr für Dich.

Für Dich war’s ein besonderes Jahr mit einem tollen Finale, nicht?

Ich wünsche Dir ein neues Jahr mit vielen schönen Überraschungen!

Linda

 

Imke Wallefeld, WDR-Feature- und Literaturredakteurin, Köln

Liebe Frau Heinemann,

Gratulation! Tusch!! Das finde ich ja toll!

Herzlich,

Imke Wallefeld

 

Norbert Wehr, Kritiker und Herausgeber der Literaturzeitschrift „Schreibheft“, Essen

Liebe Elke,

ich war gestern und heute in Essen – heute Morgen noch beim neuen Direktor des Folkwang-Museums – und habe erst nach meiner Rückkehr nach Köln in der Süddeutschen Zeitung gelesen, daß Du den Literaturpreis Ruhr erhalten hast.

Ich möchte Dir sehr herzlich dazu gratulieren!

Norbert

 

Joachim Dicks, NDR-Feature- und Literaturredakteur, Hannover

Liebe Frau Heinemann,

da gratuliere ich sehr herzlich. Das freut mich sehr.
Viel Vergnügen bei der Entgegennahme des Preises
und weiterhin viel Glück
wünscht Ihnen von Herzen
Joachim Dicks

 

Kathrin Rousseau, RFI-Kulturredakteurin, Paris

Herzlichen Glückwunsch, Liebe Elke !

Wir trinken darauf ein Glas (oder zwei…), sobald wir zusammen kommen- hoffentlich ganz bald ! Ich bin stolz auf Dich!

Lieben Gruß

Kathrin

 

Mara Loytved-Hardegg, Malerin, Berlin

Liebe Elke,

herzlichen Glückwunsch!!! Super!

Herzliche Grüße Mara

 

Annette Kurth, WDR-Hörfunkregisseurin, Köln

Liebe Elke,

herzlichen Glückwunsch zum Literaturpreis!!

Annette

 

Heli Ihlefeld, Journalistin, Autorin und Lyrikerin, Berlin

Liebe Elke,

ich freue mich so sehr über Deinen Preis! Du hast ihn so verdient!

Liebe Grüße Heli

 

Carmen Winter, Schriftstellerin, Frankfurt (Oder)

Bravo!

 

Ulrike Damm, Designerin, Kuratorin, Verlegerin, freie Autorin

Berlin

Wunderbar! Das freut mich sehr, liebe Elke!

 

Matthias Schamp, Künstler und Schriftsteller, Bochum

Liebe Elke,

das ist ja super!!! Ich gratuliere ganz herzlich!

Feier schön & alles Liebe,

Matthias

 

Irene Weingartner, Künstlerin, Zürich und Düsseldorf
Herzliche Gratulation Elke! Das ist ja super!

 

Wolfgang Mann, Maler, Perth

Haste verdient, Elke. Herzlichen Glückwunsch!

 

Anton Thuswaldner,  Autor und Kritiker, Salzburg

Liebe Elke,
zum Preis, den du gerade bekommen hast, gratuliere ich dir sehr herzlich.
Alles Liebe
Anton

 

Hartwig Mauritz, Lyriker, Vaals

Liebe Elke,

ich möchte Dir zum Literaturpreis Ruhr gratulieren.

Viele Grüße

Hartwig

 

Siegfried de Rachewiltz, Ethnologe, Kunsthistoriker, Schriftsteller, Enkelsohn Ezra Pounds, Meran

Liebe Elke Heinemann,

Ich gratuliere und freue mich mit Ihnen ueber die verdiente Anerkennung !

Wann werden wir Sie im Land im Gebirg wiedersehen ?

Herzliche Gruesse

Siegfried de Rachewiltz

 

Stefan Konrad Niederwieser, Autor, Berlin

Gratuliere! Es freut mich sehr für dich!!!

 

Beate Schulz, Schauspielerin, Berlin
Liebe Elke, herzlichen Glückwunsch zum Preis das ist ja ganz große Klasse.

 

Rebecca Ellsäßer, Autorenassistentin, Berlin

Liebe Elke,

was für eine großartige Nachricht, herzlichen Glückwunsch! Das freut mich wirklich sehr.

Herzliche Grüße,

Rebecca

 

Michael Rumpf, Aphoristiker, Mitherausgeber der Literaturzeitschrift „Zeno“, Grünstadt

Liebe Frau Heinemann,

eine wunderbare Nachricht! Ich gratuliere!

Herzliche Grüße!

Ihres Michael Rumpf

 

Anselm Bühling, Übersetzer aus dem Russischen und Redakteur des Online-Magazins „tell“, Berlin

Liebe Elke,

das sind ja großartige Neuigkeiten. Herzlichen Glückwunsch zur sehr verdienten Auszeichnung!

Liebe Grüße

Anselm

 

Sieglinde Geisel, Autorin, Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin des Online-Magazins „tell“, Berlin

Liebe Elke,

ich habe im Newsletter noch auf deinen Preis hingewiesen (und die Information auch im „tell it“-Beitrag über „Fehlversuche“ auf tell eingefügt).

Herzliche Grüße,
Sieglinde

 

Wolfgang Otto Pfeiffer, Drehbuchautor, Filmproduzent, Filmregisseur, Berlin

Verdient!

Herzlichen Glückwunsch!

Beste Grüße

WOP

 

Ingrid Kaech, Autorin und Dozentin, Berlin

Gutes neues Jahr, liebe Elke, mit viel Rückenwind durch die tolle Auszeichnung wünsche ich dir!

 

 

#Literaturpreis Ruhr 2018/PR

Für ihr Gesamtwerk ist die Berliner Schriftstellerin Elke Heinemann in der Bochumer Jahrhunderthalle mit dem Literaturpreis Ruhr 2018 ausgezeichnet worden.

Die Jury würdigte am Freitag (07.12.2018) die aus Essen stammende, promovierte Literaturwissenschaftlerin (57) als eine „beharrlich widerständige Autorin, die ebenso virtuos wie ironisch gesellschaftliche Klischees, die Kommerzialisierung aller Lebensbereiche und vermeintliche Gewissheiten unserer Gegenwart seziert“.

In bisher vier Romanen, darunter Fehlversuche. Kein Kinderbuch (2018), sowie in zahlreichen Erzählungen, Kolumnen, Essays, Monographien, Hörspielen und Radio-Features erweist sich Elke Heinemann als hochkarätige literarische Stimme abseits des Mainstreams.

Der Literaturpreis Ruhr wird jährlich vom Regionalverband Ruhr (RVR) und vom Literaturbüro Ruhr vergeben, 2018 zum 33. Mal. Er ist mit 10.000 Euro dotiert. Zu den Preisträgern gehörten bisher u. a. Ralf Rothmann und Marion Poschmann, Frank Goosen und Fritz Eckenga, Liselotte Rauner und Jürgen Lodemann. Erstmals ist der Literaturpreis Ruhr mit einer Lesereise verknüpft. Heinemann wird dabei am 12. Juni in der Buchhandlung Proust in Essen, am 13. Juni im Literaturhaus Dortmund und am 14. Juni im Literaturhaus Oberhausen aus ihren Werken lesen.

Weitere Informationen und Pressematerial:

www.presse.rvr.ruhr

www.literaturbuero-ruhr.de

#bifurkationen

Ab heute online:
 
Mein Gedicht bifurkationen in der Umsetzung des argentinischen Komponisten und Klangkünstlers Mario Verandi im Rahmen der vom Hamburger Senat geförderten Reihe Sound & Vision auf Fixpoetry:
 
https://www.fixpoetry.com/sound-vision/5/bifurkationen
 

#Lesung in Berlin: Fehlversuche. Kein Kinderbuch

Lesung am 06.10.18 um 19.30 Uhr, Ort: Das Schriftstellerhaus/phase 1, Spanheimstrasse 1, 13357 Berlin:

Elke Heinemann

Fehlversuche
Kein Kinderbuch
Roman
edition taberna kritika, Bern, Februar 2018 Mehr zum Buch
Radio-Lesungen in Auszügen:
WDR 3 „Lesezeichen“: 20.-25.11.2017 WDR-Lesung
NDR Kultur „Am Morgen vorgelesen/Das erste Mal“: 01.07.2017 NDR-Lesung
Vorabdruck eines Auszugs aus dem Roman:
Zeno. Jahrheft für Literatur und Kritik 38 (Dezember 2017/Januar 2018) Zeno