Home » Blog

Kategorie: Blog

#Nature Writing

Heute abend wiederholt DLF Kultur meinen Audioblog „Natur an Autorin – Autorin an Natur #Strandgänge“ um 22.03 Uhr:

https://www.deutschlandfunkkultur.de/nature-writing-und-natursound-natur-an-autorin-autorin-an.3682.de.html?dram:article_id=497260

#Auslandsstipendien des Bundes

Nun gibt es die offizielle Pressemitteilung des Bundes über die Vergabe der künstlerischen Auslandsstipendien in Italien für 2022/23. Hier die Sparte Literatur: Olga Martynova und Arne Rautenberg ziehen in die Villa Massimo, Judith Zander und Heinz Helle in die Casa Baldi, Elke Heinemann und Mathias Traxler in das Deutsche Studienzentrum in Venedig.

https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/aktuelles/bund-vergibt-auslandsstipendien-in-rom-olevano-romano-venedig-und-paris-1937468

#Helmut Heißenbüttel zum 100. Geburtstag

Gestern wäre Helmut Heißenbüttel 100 Jahre alt geworden, heute wiederholt NDR Kultur mein Radio-Feature, das in seinem Haus spielt. Mitwirkende: Helmut Heißenbüttel, Ida Heißenbüttel, Elke Heinemann sowie „Siri“ von Apple und „Alex“ von Aristech. Die Regie liegt in den Händen von Martin Zylka:

Helmut-Heißenbüttel-Homestory
Radioprojekt mit Ida Heißenbüttel
(NDR/DLF/WDR 2013)
Wiederholung: NDR, 22.06.21, 20 – 21 Uhr

 

#Strandgänge Bayerischer Rundfunk

Auch der Bayerische Rundfunk sendet heute und morgen mein neues Radiofeature

Natur an Autorin – Autorin an Natur
# Strandgänge
Audioblog
(WDR/BR 2020)

BR 2, 16.01.21, 13.05-14 Uhr + 17.01.21, 21.05-22 Uhr

Es ist ein Audioblog, in dem es um das Schreiben über die Natur in der Natur geht, wie sie sich auf dem geologisch und mythologisch eindrucksvollem Strandgebiet von Llanddwyn Island in Nordwales zeigt.

Hier der link zur Sendung:

https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiofeature/nature-writing-schreiben-ueber-unser-verhaeltnis-zur-natur100.html

#Bye bye Britannia

Zu den traurigen Ereignissen dieses Jahreswechsels gehörte das Entfernen des Union Jack in Brüssel. Es ist unglaublich, aber wahr. Bye bye Britannia.
One of the sad events of the turn of the year was the removal of the Union Jack in Brussels. It’s incredible, but it’s true. Bye bye Britannia.

#Feature über W.G. Sebald

Am Neujahrstag hat auch der Saarländische Rundfunk mein Feature über den Schriftsteller W.G. Sebald ausgestrahlt. Dazu schreibt der Literaturwissenschaftler und Sebald-Biograf Uwe Schütte: „Gratulation – die beste Sendung, die ich kenne. Wirklich hervorragend collagiert!“

Briefe an einen Verstorbenen
Memorial für den Schriftsteller W.G. Sebald 
WDR/DLF/SR 2020

SR, 01.01.21, 19.04 – 20 Uhr Zum Saarländischen Rundfunk